Marathon in Nidda / Ober-Lais

Laisbachlatscher Marathon

12-11-2017

Der Wanderverein Laisbachlatscher veranstaltete am 12.11.2017 zum ersten mal einen Marathon. Es wurden zwei Strecken mit 21 km und 42 km angeboten. Trotz des schlechten Wetters gingen ca. 75 Wanderer um 7:00 Uhr an den Start. Von diesen entschieden sich 33 für Marathonstrecke, der Rest lief den Halbmarathon. Start & Ziel war das Bürgerhaus in Ober-Lais. Die Limestreter waren mit 5 Wanderern angetreten, wobei zwei sich für die 42 km entschieden hatten. Bei 7 km trennten sich die Wege bei noch gutem Wetter, aber doch nur 2-3°C. Die Strecken waren zwar perfekt ausgezeichnet, aber der Regen in den letzten Tagen hatte die Wege teilweise doch sehr aufgeweicht und von Traktoren waren tiefe Furchen mit Wasser hinterlassen. Tagsüber gab es auch noch stellenweise leichten Eisregen. Auf der 42 km Strecke wurde an den 5 Kontroll- und Verpflegungsstellen warme Getränke und belegte Brötchen angeboten. Die Strecke führte zum Teil über die Bonifatiusroute in Richtung Hoherodskopf. Unsere beiden Marathonläufer legten die Strecke in knapp 8 Stunden zurück und nahmen zu hause erst mal ein heißes Bad. Uschi & Erhard F. sowie Reinhold S. hatten ebenfalls erfolgreich am Halbmarathon teilgenommen.

  • Limestreter Wanderer über 42 km, Silvia und Roland

Artikel: V. Berg
Fotorechte: S. Kowarsch